Fischlexikon: die Familie "Odontobutidae" (Zahn-Schläfergrundeln)


 Deutsche Bezeichnung auswählen 

 

 Wissenschaftliche Bezeichnung auswählen 

 

Zahn-Schläfergrundeln (Odontobutidae)

Systematik

Familie:
Odontobutidae
(Zahn-Schläfergrundeln)


Klasse:
Osteichthyes
(Knochenfische)

Odontobutidae (Zahn-Schläfergrundeln)

Die Zahn-Schläfergrundeln (Odontobutidae) wurden früher zu den Schläfergrundeln (Eleotridae) gerechnet.


Verbreitung

Die Zahn-Schläfergrundeln (Odontobutidae) leben im Süßwasser im Norden Vietnams, in China, Korea, Japan und im fernen Osten Sibiriens. Manchmal gehen sie auch in das Brackwasser von Flussmündungen.


Anatomie/Merkmale

Zur Unterscheidung von anderen Familien der Grundelartigen (Gobiiformes) zählen folgende Merkmale: das Schulterblatt ist groß, die Tiere besitzen 6 Kiemenreusenbögen (wie bei Schläfergrundeln und den Xenisthmidae), ein Seitenlinienorgan ist nicht vorhanden. Zahn-Schläfergrundeln werden 6 bis 24 cm lang.

Lebensweise

Die Zahn-Schläfergrundeln (Odontobutidae) leben bodenorientiert, ernähren sich carnivor und sind Substratlaicher. Das Gelege wird vom Männchen bewacht.


Systematik

Es gibt 6 Gattungen mit über 20 Arten:

  • Gattung Micropercops (Fowler & Bean, 1920)
  • Gattung Neodontobutis (Chen, Kottelat & Wu, 2002)
  • Gattung Odontobutis (Bleeker, 1874)
  • Gattung Perccottus (Dybowski, 1877)
  • Gattung Sineleotris (Herre, 1940)
  • Gattung Terateleotris (Shibukawa, Iwata & Viravong, 2001)

Urheberrechte

Dieser Artikel wurde der "Wikipedia" entnommen und von uns bearbeitet. Er steht unter dieser Nutzungslizenz.


Nutzungsbedingungen

Viele Bilder unseres Fischlexikons sind durch Creative Commons (abgekürzt CC) lizenzrechtlich geschützt. Creative Commons ist nicht der Name einer einzigen Lizenz. Die verschiedenen Lizenzen von Creative Commons weisen vielmehr große Unterschiede auf. Weitere Informationen zu diesen Lizenzen findet Ihr [hier].


Haftungsausschluss

Alle Artikel unseres Fischlexikons dienen ausschließlich der allgemeinen Information und erheben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen.